as time goes by

und schon wieder ist ein Jahr vorbei ohne das ein weiterer Blog Eintrag von mir erstellt worden wäre.
Irgendwie nutze ich es doch nicht wirklich, selbst in Twitter und Facebook habe ich dieses Jahr deutlich weniger gepostet als in den Vorjahren.
Schauen wir mal, was das neue Jahr so alles bringen wird.

Allerdings war dieses Jahr aber auch sehr interessant, es hat sich ja beruflich und privat so einiges getan, was auch dazu geführt hat, dass ich für Blogs etc. einfach auch weniger Zeit hatte.
Habe den Wahlvorstand zur Bildung eines Betriebsrates geleitet, bin seit Ende Februar nun der Betriebsratsvorsitzende, seit letztem Monat noch zusätzlich Sprecher des Wirtschaftsausschusses und ebenfalls seit letztem Monat nun auch noch im europäischen Betriebsrat unserer Muttergesellschaft.
Vieles Neues musste gelernt und erlernt werden, habe dieses Jahr bereits mehr als 35 Seminartage absolviert um mir das notwendige Wissen anzueignen.
Aber jetzt geht die Arbeit ja erst richtig los, denn es müssen ja so einige Betriebsvereinbarungen erstellt und verhandelt werden und Anfang 2018 muss ja bereits schon wieder die nächste BR Wahl organisiert werden.
Mal sehen, ob ich im nächsten Jahr mehr Zeit finde hier ab und zu mal etwas in meinen Blog zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar